6 Comments

  1. 8/2/2011
    Reply

    Auf deine Frage: Manchmal habe ich Lust, zu einem Thema etwas zu schreiben. Manchmal nicht. Alles was du tun kannst, ist dir möglicht interessante und vielseitige Themen auszudenken – die reizen natürlich mehr. Aber selbst beim interessantesten Wort kann es sein, dass ich einfach keinen Bock habe, etwas dazu zu schreiben – ich bin launisch, wenn’s um’s schreiben geht :)

  2. 8/2/2011
    Reply

    Richtig gute Stichworte zu finden, ist häufig schwer. Darum seid ihr als LeserInnen und TeilnehmerInnen auch durchaus gefragt und gebeten, eventuelle eigene Ideen unbedingt einzubringen. Das kann auch den gemeinschaftlichen Charakter dieses Projektes zu gute kommen, schließlich bin ich nicht der „Headmaster“ oder „Leader“ oder wie das heutzutage heißt. Nur der Veranstalter.

  3. 8/5/2011
    Reply

    Wieso machst du als Veranstalter eigentlich nicht auch mit?

    • 8/5/2011
      Reply

      Das hat zwei Gründe: Zum einen ist es zeitlich für mich schwierig, gleichzeitig jeden Monat einen organisatorischen und einen kreativen Teil zum Projekt 42 beizutragen. Zum anderen möchte ich vermeiden, dass der Eindruck entstehen könnte, ich würde auf diese Weise bereits einen gewissen inhaltlichen Rahmen vorgeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.