Blogview 2

Hier ein kleiner Kommentar zu den vielen Neuerungen im Zementblog. Heute hat sich einiges getan: Das Blog hat einen neuen Text in der Beschreibung („Frisch angerührte Pampe!“), ich habe das Header-Bild aufgewirbelt, die Math Comment Spam Protection wurde durch Si Captcha abgelöst und es ist das Related Posts Plugin hinzugekommen, wodurch jetzt unter jedem Artikel (im Permalink) ähnliche (= gleich getaggte) Beiträge aufgelistet werden. Ich hoffe, Ihnen gefallen die Änderungen und sie stören Sie nicht.

Des Weiteren habe ich mir in der Bücherhalle ein schönes Buch übers Bloggen ausgeliehen, in dem ich einen Artikel über das Copyright las. Natürlich ist mir bewusst, dass es nicht ganz legal (oder besser: extrem gesetzeswidrig) ist, Bilder aus dem Web (bspw. Ergebnisse der Google-Bildersuche) in seine Blog-Artikel einzufügen. Doch dass man dabei so leicht und schnell in ernsthafte (finanzielle) Schwierigkeiten kommen kann, dass diese Tatsache in dem Buch so klar nahegelegt wurde, brachte mich schlagartig dazu, nur noch eigene Bilder oder welche von stock.xchng zu verwenden. Bei Letzterem handelt es sich um ein sehr nützliches Netzwerk, bei dem man an Bilder kommt, die dort lizenzfrei zur Verfügung stehen. Das funktioniert in etwa so wie die Seiten für GEMA-freie Musik. Man findet zwar nicht immer was, aber es ist ja auch nicht immer nötig, seine Artikel zu illustrieren. Und natürlich bleibt immer die Option, einfach selbst zu fotografieren – oder zu zeichnen; wie ich in der „OpenSource“-Sonderausgabe zu WordPress gelesen habe, soll es so langsam in Mode kommen, sein Blog mit kleinen Kritzeleien zu bebildern. Mal sehen, was daraus wird.

Nun aber Schluss mit dem Geplaudere, mal sehen, ob ich noch mehr Verbesserungsfaktoren im Design finde.

Zementblog bei Facebook!    Zementblog bei Twitter folgen!

Hauptspeise

Dessert

Dir gefällt Zementblog? Unterstütze uns mit einer Spende bei PayPal - jeder Beitrag zählt!

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.