Tag Archive for Technik

Fuckyoushima

Was soll ich sagen? Die Grünen können sich freuen, denn die Deutschen glauben, in den Himmel zu kommen, wenn sie die Grünen wählen. Jetzt, wo alles wie gebannt auf Japan schaut und die Angst vor radioaktivem Gemüse wieder umgeht, ist ein politischer Schwung nur mehr eine Frage des Reaktionsvermögens. Merkel ist eine gute Reaktorin und weiß deshalb genau, wie man… Read more →

Servos für Durchlauf umbauen

Um einen Servomotor als Radantrieb (zum Beispiel für einen Roboter) verwenden zu können, ist es notwendig, ihn ein wenig zu modifizieren, damit er Durchlauf hat (also ganze Kreise drehen kann und nicht stoppt). Vorbereitung: Material Für den Umbau des Servos brauchen wir ein paar Werkzeuge. Wer die Konstruktion später testen will, kann das zum Beispiel mit einer Arduino-Platine tun. Read more →

Ufff, ööh

Dies ist ein Gastbeitrag im Rahmen der Blog-Aktion “Bfasdmzbhudesevwigs” von “Überschaubare Relevanz“. Der Verfasser ist, den Spielregeln folgend, unbekannt. Würden Gedanken Geräusche machen (manchmal tun sie das ja in der Tat, man denke nur an “Ah” und “Oh”) müssten meine ersten Gedanken, nachdem ich Muriel Silberstreifs Mail erhalten hatte, in der er mir mein Gastgeberblog für seine Bfasdmzbhudesevwigs-Aktion mitteilte und… Read more →

News (4. Dezember ’09)

Arbeitsminister Jung ist wegen einer “Informationspanne” um das Massaker am vierten September in Kundus zurückgetreten. Es geht um mehr, schreibt Neues Deutschland. Wikileaks hat die geheimen Verträge zum LKW-Mautsystem “Toll Collect” veröffentlicht. Das Wall Street Journal hat sich in einem Artikel intensiv mit der Mikrocontroller-Plattform Arduino auseinandergesetzt. Read more →

News (27. September ’09)

Hier ein Batzen informativer Artikel zur Bundestagswahl 2009 – und ein paar andere Dinge: Während “Neues Deutschland” über absolute und relative Wahlheiten schreibt und das “Sockenblog” darüber, dass es auf jeden Fall schlechter wird, hat sich der aus dem “Chaosradio Express”-Podcast des CCC bekannte Tim Pritlove mit Radiojournalist Philip Banse daran gemacht, heute von 15.30 Uhr bis 20.30 Uhr eine… Read more →

News (17. September ’09)

Ich muss zwei neu entdeckte Weblogs empfehlen: Das sprachlich Gewandte namens “Verbalterrorismus” sowie das politisch Interessante “Weiß gar nix“. Der völkische Unfug geht in die Blogosphäre: Das Verzeichnis “Blog Total” stellt das Mobiltelefon von Apple als “Volks-Phone” vor. Dämlicher geht es nicht. “Golem” bericht über die Übernahme des Captcha-Systems “ReCaptcha” von Google. Read more →

News (2. September ’09)

Bei “Hier schreiben wir” kann man Bücher rezensieren, sich mit anderen Schreibenden austauschen, an größeren Buchprojekten teilnehmen und auch eigene Romane, Gedichte et cetera veröffentlichen. Das Tolle: Die Aktion steht in Verbindung mit dem Rowohlt Verlag und bietet deshalb bessere Chancen auf einen Verlagsvertrag. Das “Institut für nicht zielgerichtete Forschung” (INF) stellt eine hübsche, kleine Seite eines Baustlers dar, der… Read more →

Wort zum Alltag (August)

Lieber Dieter, lang scheint es her, dass du eine Ausländerin von der Piste rammtest. Versuchst du aber merklich, dieses Unglück aus dem thüringischen Landeswahlkampf herauszuhalten. Doch du hast ganz persönliche Lebenserfahrungen gemacht seit dem Unfall: Der “Bild am Sonntag” erzähltest du, es gäbe einen neuen Impuls in der Ehe (“Worunter der Physiker ja die Wucht eines Körpers beim Aufprall versteht”… Read more →